Im Inneren des Versace Mansion

Wenn Sie South Beach in Miami waren, haben Sie wahrscheinlich ging an der berühmten Versace Villa am Ocean Drive. Wenn Sie nicht sicher, ob Sie es gesehen haben, sind nur für eine wirklich große Villa mit einer Sternwarte auf dem Dach, zwischen den Cafés, Restaurants und Hotels am Ocean Drive gelegen aussehen. Du wirst wissen, du bist immer in der Nähe, wenn Sie außerhalb der berühmten Haustür Schnappschüsse (es ist die dritte am meisten fotografierte Haus in Amerika hinter dem Weißen Haus und Graceland) finden Sie in der Menge.

Bevor wir in den Versace Mansion Schritt wir wahrscheinlich ein bisschen Geschichte zuerst zu decken. Um es ein bisschen einfacher für Sie zu folgen, ich werde es dir in easy-to-read-mundgerechte Stücke-für ein leichteres Verständnis dieser faszinierenden Lebens zu liefern.

Kurze Bio von Gianni Versace

Versace (geboren 2. Dezember 1946) war ein italienischer Modedesigner und Gründer der Gianni Versace internationalen Modehaus. Er und sein Begleiter, Antonio D’Amico, waren offen Homosexuell und waren Stammgäste auf dem internationalen Partyszene. Er hing mit einigen der größten Ikonen unserer Zeit -. Lady Diana, Madonna und Elton John, um nur einige zu nennen

Die tragische Geschichte von Versace Tod

Im Jahr 1997, im Alter von 50, und an der Spitze seines Mode-Spiel, ging Gianni für seine übliche Morgenspaziergang bis zum News Cafe am Ocean Drive zum Frühstück (das seinen regelmäßigen Morgenritual war, als in South Beach). Nach seiner Rückkehr, er tot vor der Haustür seiner Villa von Andrew Cunanan (eine 27-jährige Serienmörder, wurde ihm Stalking hatte seit über einem Jahr) erschossen wurde. Cunanan kurz darauf drehte die Waffe gegen sich selbst, Selbstmord nach der Flucht zu einem nahe gelegenen Boot in einem massiven Miami Polizei Konfrontation

Kurze Geschichte der Versace Mansion -. Casa Casuarina

Casa Casauarina (wie der Haus ist betitelt) wurde 1930 von dem Architekten / Philanthrop, Alden Freeman als Hommage an den ältesten exisitng Haus in der westlichen Hemisphäre, der „Alcazar de Colon“ in Santa Domingo erbaut. Das Haus in Santa Domingo war die Heimat von Christopher Colubus Sohn, Diego, in 1510. Einer der Eckpfeiler des Hauses tatsächlich enthält original Ziegel von der „Alcázar de Colón“.

Wie Versace erhielt das Haus

[ 1999002] Im Jahr 1992 auf einer Reise nach Miami, Versace angetroffen Casa Casuarina zum ersten Mal. Auch wenn es in großen verfallen waren, fiel Versace in der Liebe mit ihr und kaufte das Residenz für 3 Millionen Dollar. Er investierte mit 33 Millionen US-Dollar in die Wiederherstellung es. Yep, legte er 33 Millionen in einen 3-Millionen-Dollar-Haus. Er exquisit restauriert, erweitert und verschönert alle ihre Funktionen. Er zerstörte die benachbarten Hotel zum Südflügel, Pool und Garten zu schaffen. Das Ergebnis war ein Triumph des italienischen Designs und der Casa wurde bald Teil der Weltbühne.

Was ist mit den Haus Nach Versace Tod

Versace Nachlass war riesig und dauerte mehrere Jahre zu begleichen. Um Ihnen eine Idee geben, wie groß sein Gut war, verließ er seine 11-jährige Nichte, Allegra, eine halbe Milliarde Dollar. Im September des Jahres 2000, Telekom Vorstand Peter Loftin gekauft Casa Casuarina für 20 Millionen von Versace Schwester Donatella (die jetzt läuft die berühmte Marke).

Der Deal sie mit Loftin machte, war, dass sie das Haus, um ihn zu verkaufen, würde 20 Millionen Dollar, aber das hat nicht die Möbel. Er stimmte zu, das Geschäft und sie später verkaufte die Möbel für 90 Million!

Der Besitz Casa Casauarina ist Traum von Loftin seit Versace renoviert das Haus. Nach Loftin kaufte es, widmete er sich sowohl die Erhaltung seiner Geschichte und bringt lebendige neues Leben dazu. Er hat keine strukturellen Änderungen gemacht, aber hat umfangreiche Arbeiten durchgeführt, um die architektonische Geschichte zu bewahren. Er restaurierte alle Innenwände und brachte den opulenten Stil von Versace mit aufwendigen Möbel und Details.

Der aktuelle Status der Casa Casauarina

Loftin anfänglich einge Casa Casuarina in eine private nur für Mitglieder privater Club und seit sie in ein luxuriöses Boutique-Hotel verwandelt.

Comments are closed.